Please show me

with descriptions in
Type Navigator / The Independent Foundries Handbook
von Hanna am 04.10.2011

Das 320 Seiten umfassende Buch “Type Navigator” ist ein tolles Nachschlagewerk für alle Designer, Typografen, Berater, Kommunikationsagenturen und deren Kunden. “The Independent Foundries Handbook” bietet einen aufschlussreichen Einblick in die Welt der modernen Schriften und der unabhängigen Schriftenlabel. Aber nicht nur die über 250 Anbieter werden vorgestellt, es gibt auch zahlreichen Interviews mit den Schriftgestaltern.
Die modernen Schriften werden in diesem Handbuch gut strukturiert vorgestellt. Das Buch ist außerdem sehr gut unterteilt. Man bekommt einen Einblick von jedem Anbieter, viele Anwendungsbeispiele, kompakte Profile der Foundries und der Designer.

“Type Navigator” beginnt mit einer kurzen Einleitung. Im größten Abschnitt “Featured Foundries” werden die Schriftverläge nach dem Alphabet geordnet vorgestellt. Im letzten Teil des Buches findet man im Index alle Anbieter nochmals zusammengefasst.

»In der Vergangenheit gab es weltweit nur wenige Spezialisten, die sich intensiv mit Typografie beschäftigten. Seit der Einführung digitaler Schriften und deren Verbreitung über das Internet hat Typografie einen neuen Stellenwert bekommen. Immer mehr Gestalter entwerfen Schriften für eine Vielzahl verschiedener Anwendungen und immer mehr dieser Gestalter gründen sogenannte Type-Foundries und vertreiben ihre Schriften selbst. Angebot und Nachfrage in diesem Bereich wachsen seit Jahren deutlich. Der Markt ist spannend, abwechslungsreich, aber auch unübersichtlich.«, so der Verlag.

Eine Besonderheit ist die beigelegte CD die kostenlose Schriftschnitte von ausgewählten Foundries anbietet.

Jan Middendorp, Publizist und ausgewiesener Fachmann auf dem Gebiet der Typografie, sowie der ehemalige Hort-Designer Martin Lorenz und seine Frau Lupi Asensio, die zusammen unter TwoPoints.Net firmieren, sind die Herausgeber dieses einzigartiges Werks.
Ein absolutes Must-Have für alle Typo-Interessierten!